#ichgucklinks im Sternipark

November 14, 2017

Gina hat uns in den Sternipark eingeladen. Das war ein toller Empfang! Es gab Kaffee, Kuchen und sogar für die Kinderbetreuung wurde gesorgt. Am Ende haben wir den Tag mit einem Glas Sekt ausklingen lassen.

 

Gina hatte schon vor einiger Zeit von #ichgucklinks  gehört und sich fest vorgenommen, zu einer unserer Veranstaltungen zu kommen. Doch dann hatte sie die Idee, einfach uns zu sich einzuladen. Und das fanden wir richtig gut. Denn damit konnten wir auch an die besondere Geschichte des Hauses erinnern. Vor vielen Jahren war die Wohlers Allee 58 nämlich ein jüdisches Volksheim, das die Nazis Ende der dreißiger Jahre geschlossen hatten. Bis heute erinnert ein Schild vor dem Kindergarten an die Menschen, die dann vor ihrer Deportierung in der Hausnummer 58 untergebracht wurden. Der Sternipark sieht die Geschichte des Hauses als Verpflichtung, dass dort Kinder unterschiedlichster Herkunft im Geist der Toleranz und der gegenseitigen Achtung groß werden – und das leben sie jeden Tag (sterniparkweit).

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

June 20, 2018

January 23, 2018

November 20, 2017

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon